Slurmed - Das größte deutschsprachige Forum rund um Futurama
HOME | SUCHE | MITGLIEDER | TEAM | FAQ | REGISTER | KALENDER | KARTE | FUTURAMA-AREA

Slurmed - Das größte deutschsprachige Forum rund um Futurama » Futurama » Episoden » "Meanwhile" die letzte Futurama Folge » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen "Meanwhile" die letzte Futurama Folge  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mr Shhh Mr Shhh ist männlich
Protip: Doppelclicke Firefox Icon


images/avatars/avatar-551.gif

Dabei seit: 18.02.2006
Beiträge: 1.296
Herkunft: Sachsen Anhalt

"Meanwhile" die letzte Futurama Folge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

traurig Wer hat sie schon gesehen?

Ein rührendes Ende muss ich sagen aber ein bisschen Schmalz geht schon ok.


Ich bin mir aber nicht sicher wie das Zeitparadox aufgeklärt wurde.

__________________
Oops! Did my sarcasm hurt your feelings? Get over it.
06.09.2013 10:51 Mr Shhh ist offline E-Mail an Mr Shhh senden Beiträge von Mr Shhh suchen Nehmen Sie Mr Shhh in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mr Shhh in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von Mr Shhh: SatyrFost696
scififry scififry ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-74.gif

Dabei seit: 06.03.2011
Beiträge: 801

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

^Stimmt absolut

Hmmm, also es wurde überhaupt nicht aufgeklärt, weil es ein offenes Ende ist - mal wieder...Aber meiner Auffassung nach wäre halt alles wieder beim Alten und Leela und Fry wären wieder jung und könnten sich nicht an ihre gemeinsame Weltreise erinnern.

Mir gefällt das Ende, weil es eben nicht final ist.
Die Szene, in der Fry immer wieder von dem Vampire State Building fällt, fing irgendwann an, mich zu langweilen. Allerdings finde ich das Konzept einer "eingefrorenen" Welt großartig, weil es irgendwie einer meiner indirekten Träume ist, mal die Welt einzufrieren und mit jemandem den ich mag alles Mögliche zu machen. Mal ehrlich, wünscht ihr euch das nicht auch manchmal? großes Grinsen
07.09.2013 04:00 scififry ist offline Beiträge von scififry suchen Nehmen Sie scififry in Ihre Freundesliste auf
Inquisitor Hein Inquisitor Hein ist männlich
Routinier


Dabei seit: 10.07.2011
Beiträge: 302

RE: "Meanwhile" die letzte Futurama Folge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mr Shhh

Ich bin mir aber nicht sicher wie das Zeitparadox aufgeklärt wurde.


Gar nicht.
Sollte die Serie erneuert werden, wird der Professor einfach den Zeitknopf nicht erfinden. So ähnich wie "Overclockwise", als Fry und Leela ihre gemeinsame Zukunft vorgelesen wird. Es war klar, daß dies für weitere Folgen einfach ignoriert würde.
Könnten sich die beiden an Benders Vorhersagen erinnert, hätten sie manche Fehler in 7A/7B vermieden. (Unter anderem hätte Fry gewußt, daß Leela zum vereinbarten Zeitpunkt gekommen ist und man sich das ganze restliche Drama sparen kann)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Inquisitor Hein am 07.09.2013 09:04.

07.09.2013 09:03 Inquisitor Hein ist offline E-Mail an Inquisitor Hein senden Beiträge von Inquisitor Hein suchen Nehmen Sie Inquisitor Hein in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Slurmed - Das größte deutschsprachige Forum rund um Futurama » Futurama » Episoden » "Meanwhile" die letzte Futurama Folge
Powered by Burning Board 2.2.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Design and Support by Futurama Area